Spendenübergabe an Familienzentrum und Freibad

Foto: Edwin Rekate
Foto: Edwin Rekate
Die Ratskandidaten der CDU Borgholzhausen haben für das Familienzentrum und das Freibad Borgholzhausen eine Spendenaktion durchgeführt

Die 14 Ratskandidaten haben aus privaten Mitteln dem Familienzentrum Jahreskarten für 27 Kinder und 8 Erwachsene für das Borgholzhausener Freibad gespendet. Die Karten wurden von Frau Ina Hirch und Peter Lienig an Christi Himmelfahrt im Borgholzhausener Freibad entgegengenommen. Das Familienzentrum gibt die Karten an die Familien weiter. Bei den hierbei bedachten Familien, handelt es sich um die Familien, welche von den Borgholzhausener Tafeln unterstützt werden.  
Für das Borgholzhausener Freibad wurde dem Schwimmmeister Herrn Lars Kattner ein neuer Sandkasten und dazu passendes Sandspielzeug übergeben. Zusätzlich gab es Schwimmhilfen und Federballsets, die zukünftig von allen Badegästen ausgeliehen werden können.
Folgende CDU-Mitglieder haben für die Aktion gespendet (in Klammern die Wahlbezirke für die Kommunalwahl am 30.08.2009):
 Arnold Weßling (Bezirk 1), Thomas Pötting (Bezirk 2), Helmut Lepper (Bezirk 3), Yvonne Vrieler (Bezirk 4), Erich Nachstedt (Bezirk 5), Lore Redecker (Bezirk 6), Regina Hartlage (Bezirk 7), Michael Kalisch (Bezirk 8), Birgit Schröter (Bezirk 9), Christoph Vrieler (Bezirk 10), Rolf Westmeyer (Bezirk 11), Werner Herde (Bezirk 12), Kurt Lückebergfeld (Bezirk 13), Uwe Löffeld (Bezirk 14)

Inhaltsverzeichnis
Nach oben