Gemeinsamer Antrag zum Klimaschutz von CDU, SPD und den GRÜNEN

20 Maßnahmen sollen auf den Prüfstand

CDU, SPD und Grüne im Kreistag haben im Umweltausschuss einen gemeinsamen Antrag zum Klimaschutz beschlossen. Darin wird die Verwaltung beauftragt, die Ziele und Maßnahmen des Klimaschutzkonzeptes einer kritischen Bewertung zu unterziehen. Der Antrag listet 20 Maßnahmen auf, die auf ihre Sinnhaftigkeit, Möglichkeit der Umsetzung, Wirksamkeit bei der Reduzierung von CO2-Emissionen sowie ihre Kosten-Nutzen-Bilanz überprüft werden sollen.


Unter "Zusatzinformationen" (rechte Randspalte) können Sie den Antrag im Wortlaut lesen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben