Nutzung externes Fachbüro zur Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans

CDU Backstage identifiziert Möglichkeiten Verwaltung und Feuerwehr zu entlasten.

CDU Backstage ermöglichte unserer Fraktion einen intensiven Einblick in die Feuerwehrarbeit und der notwendigen Begleitung seitens der Verwaltung. Wir bedanken uns ausdrücklich für die intensive Vorbereitung und die aufgewendete Zeit uns die vielfältigen Aspekte der Feuerwehrarbeit nahe zu bringen.

In Aufarbeitung der Themen  hat die CDU Fraktion einen Bereich identifiziert, der eine sinnvolle Unterstützung und Entlastung aller Beteiligten ermöglicht.

Dies wäre möglich durch die Beauftragung eines externen Planungsbüros für die gesetzlich vorgeschriebene Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans. Auch kann Borgholzhausen hier von den vielen Erfahrungen der Nachbarkommunen profitieren, die dies auch in Zusammenarbeit mit externen Fachbüros umsetzen.